Mein Name ist Mandy Döring. Ich lebe mit meinen Boxern und meiner kleinen französischen Bulldogge am Rande von Berlin. Die Boxerleidenschaft erfasst mich vor nun mehr als 15 Jahren mit meiner ersten Boxerhündin Scarlett (Rapunzel vom Fichtengarten). 

 

2005 ging mein langersehnter Wunsch in Erfüllung und meine kleinen A´s nach meiner Emelie (Utopia vom Fichtengarten) erblickten das Licht der Welt.

 

Mein Zuchtziel ist es gesunde, schöne, leistungsstarke und charakterfeste Boxer zu züchten. Meine Boxerwelpen werden von Anfang an mit allen denkbaren Umwelteinflüssen konfrontiert und können sich so im Kreise der Familie und meinen erwachsenen Boxern zu gesunden, ausgeglichen, fröhlichen und nervenstarken Welpen entwickeln. Die Mutter der Kleinen bleibt bis zum Abgabetermin ihr ständiger Begleiter. Bei Abgabe sind die Welpen mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt.

 

Ich züchte nach den Kriterien des ARCD und habe durch meine Mitgliedschaft dessen Zuchtregeln anerkannt.

Meine Würfe unterliegen daher auch einer regelmäßigen Kontrolle durch den zuständigen Zuchtwart des ARCD.

 

Auch nach der Vermittlung der Welpen stehe ich den neuen Besitzern gerne und jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.